Der Mann mit und ohne Maske

Donnerstag um 09:00 - 12:00 Uhr
Um deine essentiellen Qualitäten als Mann in der Welt leben zu können, ist ein vertrauensvoller Rahmen notwendig, in dem du einfach du selbst sein kannst. Diesen Rahmen hält Nico Tonisch und du wirst Kraft, Wille, Neugier, Liebe oder andere Qualitäten einbringen können, die bei dir in dem Moment sehr präsent sind.
Häufig stehen zwischen deinen Qualiäten und dem wie du dich selbst und andere dich wahrnehmen deine Masken. Deine Maske ist die sozial konditionierte Identität, mit der du dich zeigst. Jede Begegnung, speziell am Männerfestival, kann dich viel über deine Masken und deine Essenz lehren. Nico gibt dazu eine kleine Einleitung, mit der du im Laufe des Männerfestivals selber weiterforschen kannst.
Ort: Jurte

Referent: Nico Tonisch

Ich bin ein Mann zwischen den Welten. Geboren in der DDR und aufgewachsen in Wien. Ich arbeite als Wirtschaftsberater und Trainer. Ich bin spirituell, spezialisiert im Bereich Finanzen und habe deshalb oft mit Themen wie Geld, Macht, Selbstwert, Orientierung und Stabilität zu tun. Daran übe ich Qualitäten wie Wille, Disziplin, Wahrhaftigkeit, Klarheit und helfe Menschen und Organisationen beim Wachstum in der Freiheit, Unabhängigkeit und Wirksamkeit.

Facebook