Spielerisch Mann-Sein leben

Freitag um 15:30 - 18:30 Uhr
Das eigene authentische Mannsein in all seinen Facetten zu erkunden muss keine bier-ernste Sache sein! Herz- und lustvoll spielen mit unseren Identitäten, Rollen, Ängsten und Sehnsüchten, unserer Weisheit und unserem Humor - das braucht manchmal etwas Mut - weil wir uns auf das Unbekannte in uns selbst einlassen - und bringt viel: Lebendigkeit, Selbsterkenntnis und mehr Spielraum im Alltag.
"Heilendes Spielen" ist ein bewährtes Seminarformat mit Dialogkreisen, Intuitionsübungen, Meditationen und szenischen Elementen.
Ort: Raum 1. Stock

Referent: Michael Nußbaumer

Michael Nußbaumer, 1971 in Dornbirn geboren, ist Leiter des Labors für Kulturtransformation (Supervision, Coaching, Moderation) und einer der Herausgeber des TAU-Magazins für Barfußpolitik. Mitglied der selbst-organisierten Männergruppe YAM. Lebt mit seiner Liebsten und seinen drei Töchtern am Stadtrand von Wien

Foto @Maria Noisternig
Facebook