Missbrauch - Ausnahme oder Normalität

Samstag um 13:00 - 15:00 Uhr
1989 wurde endlich Gewalt als Erziehungsmittel in Österreich gesetzlich verboten. Unsere Kinder sind Nutzniesser, während wir oft noch heute unter den Folgen leiden. Doch nicht nur körperliche Gewalt, sondern auch alle anderen Arten des Missbrauchs wurden von unseren Bezugspersonen angewandt. Teils wissentlich, teils nicht. Teils absichtlich, teils nicht.
Zufällig deckte ich den systematischen Missbrauch in meiner Hauptschule auf, der Insidern schon seit Jahren bekannt war. Doch es dauerte lange, bis ich endlich den Mut fasste, darüber zu reden und es auch schließlich anzuklagen.
Über diese Entdeckung und die darauf folgende Arbeit zur Bewältigung der Folgen handelt mein Referat.
Ort: Jurte

Referent: Werner Flasch

51 Jahre und Vater von 2 Söhnen, entdecke zufällig den eigenen Missbrauch und faßte irgendwann den Mut, diesen anzuklagen.
Facebook